SANKYO fertigt Kopfstücke in verschiedenen Material-Kombinationen an: Silber 925 | 995 | 997.

Gold 10K | 14K | 18K | 24K.

Mundlochplatte in Gold: 14K | 18K | 24K

Der Mundlochkamin in Gold: 14K | 18K | 24K


SANKYO legt größten Wert auf ein perfektes Kopfstück. Es ist das wichtigste Teil des Instruments. Die Höhe der Mundplatte und des Mundloches wurden optimiert, um dem Flötisten einen noch volleren Ton mit mehr Variationsbreite und Dynamik zu ermöglichen. Die Vielzahl der Kombinationsmöglichkeiten begeistert auch den anspruchsvollsten Flötisten.

 

FT Kopfstück [FT]
Typisch für dieses Kopfstück sind der ausgewogene Klang und die klare Resonanz sowie der runde sanfte Ton.

ST Kopfstück
Die ST-Kopfstück-Familie ist die klassische SANKYO Kopfstück-Serie. Sie unterscheiden sich durch drei unterschiedliche Formen der Mundlochplatte. Diese Kopfstücke bieten eine sehr große Bandbreite in den Klangfarben, sind über alle Register sehr ausgeglichen und lassen sich leicht kontrollieren. Die Serie besteht aus den Modellen:

[ST-1]
unterstützt einen farbenreichen Ton, vor allem im tiefen Register.

[ST-2]
bietet eine sehr ausgewogene Klangfarbe über alle Register.

[ST-3]
spielt sich besonders im hohen Register sehr angenehm und erzeugt eine eher hellere Klang-Charakteristik.


RT Kopfstück
Die Mundlochplatten der RT-Serie sind ebenfalls in drei Varianten erhältlich. Sie erlauben eine dunkle Farbgebung der Töne im tiefen Register und zeigen eine beeindruckende Ansprache über den gesamten Tonumfang. Die Serie besteht aus den Modellen:

[RT-1]
überzeugt im tiefen Register durch seine dynamischen Möglichkeiten.

[RT-2]
liegt zwischen RT-1 und RT-3 und ist ein „modernes Allround-Kopfstück” . Es zeichnet sich durch ausgesprochene Klangfülle in allen Registern aus.

[RT-3]
unterstützt das Spiel im hohen Register mit einer exzellenten Ansprache und einer brillanten klanglichen Farbgebung.